• Deutsch
JETZT 20% BEI ALLEN PRODUKTEN SPAREN

Kirschen-Streusel-Kuchen

Doris Buchhammer
Doris Buchhammer
Gründerin

Kurzbeschreibung

Dieses simple Rezept wird dich geschmacklich begeistern. Die Kirschen machen den Kuchen schön saftig – mit den Streuseln wird´s zum Highlight. Probiere das Rezept doch gleich aus.

Zubereitung 25 Minuten

Backzeit 25-35 Minuten

Personen 10-12

Schwierigkeit Einfach

Zutaten

Für den Teig

Für die Streusel

Zubereitung

  • 1
    Heize den Ofen auf 175°C (Umluft) vor.
  • 2
    Verwende eine Küchenmaschine oder einen Handmixer. Verrühre zuerst Butter und Zucker in einer Rührschüssel.
  • 3
    Gib danach die Eier einzeln hinzu. Schlage die Masse einige Minuten lang.
  • 4
    Mische das Mehl mit dem Backpulver und den Kokosflocken. Gib das Mehlgemisch zur Eier-Butter-Masse und rühre nur noch kurz.
  • 5
    Dann gibst du den Teig in eine vorgefettete Springform (du kannst auch einen Blechkuchen daraus machen).
  • 6
    Verteile die Kirschen auf dem Teig. Zuletzt gibst du die Streusel darüber.
  • 7
    Backe den Kirschenkuchen 25-35 Minuten bei 175°C.

Was dich auch interessieren könnte: